Volkshochschule
Röhrmoos
 
 

    _______________________________________________________________

      Neue Musiklehrerin für Hackbrett und Zither

      Wir freuen uns, Frau Sabine Loder für die vhs Röhrmoos gewonnen zu haben. Sie unterrichtet ab jetzt bei uns Hackbrett und Zither. Frau Loder legt Wert darauf, dass diese beiden Instrumente nicht nur in der Volksmusik ihren Platz haben, sondern auch in der klassischen Musik. Immerhin war das Hackbrett der Vorläufer des Klaviers.
      Der Unterricht ist für alle Altersklassen geeignet. Auch Erwachsene ohne musikalische Vorkenntnisse können diese Instrumente lernen.
      Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die vhs Röhrmoos.

       

        Infos zum offenen Handarbeitstreff bei der vhs Röhrmoos

        Der nächste Termin für unseren offenen Handarbeitstreff ist

        Dienstag, der 14.11.2017 von 15 bis 17 Uhr.

        Wir treffen uns jetzt regelmäßig jeden Dienstag in einer geraden Woche.

        Wir freuen uns auf viele Handarbeitsinteressierte. Kommen Sie einfach vorbei!

         

          Dringend!!!!

          Unsere Italienischvormittagsgruppe braucht dringend Verstärkung. Neueinsteiger sind also herzlich willkommen. Dieser Kurs ist auch gut für Senioren geeignet.

          Im Laufe des Kurses lernen wir, mit Alltagssituationen, z. B. auf dem Markt, im Hotel, am Strand, zurechtzukommen. Neben der Vermittlung der Sprache wollen wir auch ein Stück Italien mit in den Kurs bringen und erleben.

          Also, wer am Freitagvormittag von 8.30 Uhr bis 10.00 Uhr Zeit hat und sein Italienisch verbessern bzw. Italienisch üben will, schaut am besten einfach vorbei.

          Die erste Stunde am 4.10.2017 ist zum Schnuppern.

            Mit unserer Suchfunktion finden Sie einfach und bequem die passende Veranstaltung!
            entwickelt von cmx Konzepte
             und Webovations
            cmxKonzepte© 
            Sie erreichen uns:
            Mo, Di, Mi, Do
            Di
            Mi, Do
            Fr
            09.00-12.00 Uhr
            15.00-18.30 Uhr
            15.00-17.00 Uhr
            11.00-13.00 Uhr

            Wenn Sie uns während dieser Zeit nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen Sie dann umgehend zurück.

            In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten. Bitte beachten Sie die Ansagen!